ZIELE FÜR NACHHALTIGE ENTWICKLUNG

Die Engagement Global gGmbH war für #17Ziele auf der Suche nach einem Konferenzspiel unter anderem für die Republica 2018. Das Spiel sollte natürlich Spaß machen, Interesse wecken und die Ziele spielerisch erfahrbar machen. 

Die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (englisch Sustainable Development Goals, kurz SDGs) sind politische Zielsetzungen der UN, die der Sicherung einer nachhaltigen Entwicklung auf ökonomischer, sozialer sowie ökologischer Ebene dienen sollen. Die Ziele traten am 1. Januar 2016 mit einer Laufzeit von 15 Jahren in Kraft.

Das Projekt war eine Semesterarbeit und entstand durch eine Kooperation von Studenten aus dem Kommunikationsdesign und dem Gamedesign. Ich als Kommunikationsdesignerin war für das Konzept und die Werbemaßnahmen zum Spiel verantwortlich. Im Mittelpunkt des entworfenen Spiels stand eine Sanduhr, welche verdeutlichen sollte, dass unsere Zeit, um etwas zu verändern, abläuft. Diese Sanduhr spielt bei jeder der Werbemaßnahmen eine zentrale Rolle.

Hier kannst du die entstanden Plakate sehen:

Als nächstes findest du hier das Konzept inkl. Styleguide zum Projekt: